10 schlimmste Dinge für schwarze Haare

9 November 2018

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Sie Ihr Haar nicht den Weg zu gedeihen scheint Sie denken, es sollte? Die Enden sind immer trocken oder es ist dünner trotz aller Bemühungen um Haarpflege. Obwohl es manchmal scheint es, alles, was wir tun wir gut auf unsere Strähnen zu nehmen, das ist nicht immer der Fall. Begehen Sie eine dieser „Haar Verbrechen“? Wenn dies der Fall sein, dass sich vielleicht, warum Sie nicht so viel Wachstum oder Glanz zu sehen. Diese 10 schlechte Dinge schwarze Haare zu tun negativ seine Gesundheit beeinträchtigen können, so dass, wenn Sie sich vorstellen eine von ihnen tun, stop.and sehen, ob die Gesundheit Ihrer Mähne nicht verbessert.

Zu viel Wärme

Die Werkzeuge, die uns das Leben erleichtern können auch Schäden an Ihrem Haar, wenn sie missbraucht sind. Die tägliche „Beule“ mit Ihrem treuen Lockenstab langsam aber sicher Ihre Ende trocknet. Selbst eine einmalige Anwendung mit sengender Hitze kann Ihre Haare dauerhaft töten, so nehmen Sie es einfach. Versuchen Sie sanftere Methoden für die Bereitstellung von curl und Volumen auf Ihre Locken, wie in der Nacht oder Satin bedeckten Rollen gewickelt wird. Der gelegentliche Pass mit einem thermischen Styling-Werkzeug sollte sicher sein, aber immer mit einem Wärmeschutz als Barriere zwischen einem heißen Eisen und Haaren.

load...

Gute Wärmeschutzmittel zu probieren

Bleichen

Bleaching ist für weiße Kleidung, und wenn es um schwarze Haare kommt, müssen Sie sich fragen, ob Sie gesund Schlösser wollen oder eine Platin-Blondine zu sein - weil Sie in der Regel nicht beides haben. Natürliches Haar kann manchmal diese extreme Aufhellung standhalten, aber nicht ohne schwere und häufige Anlage, aber wenn Sie Ihr entspannt tragen, eine andere Farbe wählen, vorzugsweise eine, die nicht Ihre natürlichen Schatten mehr als drei Ebene nicht heben.

Strippen Relaxers

Wenn Sie Mayonnaise verwenden, um zu versuchen und ein Entspannungsmittel aus dem Haar Streifen, zumindest sind Sie nicht es zu dauerhaften Schäden zu tun (obwohl Sie nichts anderes zu tun außer Beschichtung Ihr Haar mit einem Gewürz). Aber wenn man Spülmittel, harte Shampoos oder Produkte verwenden, die Chemikalien strippen versprechen, dann werden Sie sehr wahrscheinlich verursacht Ihr Haar Schaden. Relaxers sind permanent - einmal auf das Haar aufgetragen, der chemische Prozess ändert. Nichts wird ein relaxer abzustreifen, so speichern Sie Ihre Essig, Kokosmilch und Reinigungsmittel. Entweder Praxis Geduld oder tut der großen hacken. Mehr "

load...

Unter Verwendung der falschen Produkte

Gehen Sie in den meisten Drogerien oder Discounter und die Chancen sind, werden Sie die „ethnische Haar“ Gang oder wenig out-of-the-Art und Weise Ecke. Es ist, wo Einzelhändler vorrätige Produkte zu African American Verbraucher vermarktet. Das Problem ist, dass viele dieser Produkte für schwarze Haare nicht gut sind. Sie enthalten oft erstickenden Zutaten wie Erdöl oder sind so schwer, dass es keinen Weg, um Ihr Haar wird „hüpfen und verhalten.“ Statt für das erste Glas zu erreichen, die sofortige Wachstum verspricht (so etwas), Blick auf die Zutaten Label. Wenn Erdöl oder Petrolatum einer der ersten aufgeführt ist, setzen Sie es zurück. Sie können auch die ethnische Gang ganz verlassen und Ihren Shopping-Horizont erweitern. Marken wie Paul Mitchell, Jane Carter Solutions and Shea Moisture arbeiten mit allen Haartypen. Ihr Bioladen ist ein großartiger Ort zum Einkaufen. Es gibt keine Notwendigkeit billig zu verwenden, schlecht gemacht Produkte, die Ihre Mähne nicht profitieren.

load...

Smart Produkt-Tipp:

Haarwäsche zu oft

Lesen Sie auch:

Tägliche Haarwäsche ist für einige Haare Texturen in Ordnung, aber schwarzes Haar ist nicht einer von ihnen. Auch wenn Sie die empfohlene einmal oder zweimal pro Woche Shampoo, stellen Sie sicher, dass Sie milde Reiniger verwenden. Vermeiden Sie, dass Natriumlaurylsulfat enthalten, es ist die Zutat, die Shampoo viel Schaum gibt, die zum Strippen natürlichen Ölen perfekt aus, das Gegenteil von dem, was Sie wollen für gut mit Feuchtigkeit versorgt Locken, die nicht brechen.

Nicht Haarwäsche oft genug

Denken Sie daran: wenn Sie den ganzen Tag tragen einen Hut herumlaufen, um Ihr Haar zu Staub, schmutzige Luft ausgesetzt ist, Schmutz und Verschmutzung. Sie waschen jeden Tag Ihren Körper - hoffentlich. Während Sie nicht jeden Tag schwarze Haare waschen sollen, braucht es etwas Wasser öfter als einmal im Monat zu sehen. Nicht Haarwäsche und Schmutz Aufbau lassen nicht Ihre Haare wachsen. Mindestens einmal pro Woche ist ein guter Zeitplan für Haarwäsche zu folgen, sondern Ihren Lebensstil zu betrachten, auch. Wenn Sie häufig ausüben, müssen Sie Co-Wäschen in Ihre Therapie integrieren; wenn Ihr Haar ist sehr kurz und natürlich ist, es dreimal pro Woche Reinigung wird nicht als das Trocknen sein, als ob Ihr Haar entspannt und gefärbt. Was auch immer Shampoo Routine, die Sie folgen, machen es regelmäßig. Mehr "

Ziehen des Haares fest

Eine Frisur soll nicht schaden, und wenn Sie den Fall sind, oder verursachen winzige Unebenheiten auf Ihrem Haaransatz zu entwickeln, ist es zu eng. Zu viele Kinder und Frauen haben schmerzliche hairdos die nicht notwendig sind. Dies bedeutet nicht, man kann nicht einen glatten Pferdeschwanz tragen, wenn Sie wissen, dass es gut aussieht auf Dir, aber es bedeutet, dass Sie es vor dem Schlafengehen lösen müssen und nicht den gleichen Stil Tag für Tag tragen. Zöpfe sind eine wunderbare wartungsarm, Schutz ‚tun, wenn es richtig gemacht. Wenn sie falsch gemacht, können sie ein schneller Weg zu spärlichen Haarlinien und permanenten Haarausfall sein. Mehr "

Überbearbeitung

Mittlerweile wissen Sie wahrscheinlich nicht relaxer zuvor behandeltes Haar zu bewerben, aber mit so vielen Menschen Chemikalien zu Hause anwenden, es ist zu einfach, diesen Fehler zu machen. In permanente Farbe (vor allem Farben, die heller) Haar begradigt und Sie haben oft ein Rezept für disasteror mindestens overprocessed Strähnen. Um dieses Haar Verbrechen zu vermeiden, ist es am besten, eine Stylistin für relaxer und Farbanwendungen zu sehen. Es ist auch eine gute Idee, einen ehrlichen Stylisten auf der Hand zu haben, eine, die Ihnen sagen, dass Aschblond nicht für Ihr entspanntes Haar außer ihm austrocknen, etwas tun wird. Manchmal können wir nicht alles, was wir wollen in unserer Frisur bekommen - das ist, was webt sind. Mehr "

Grobe Behandlung

Fast jeder bekommt irgendwann Verwicklungen, aber es ist, wie man mit ihnen umgehen, die bestimmt, ob Sie Ihre Haare behalten oder ob Sie es herausziehen. Statt bei Verwicklungen von zerren, arbeitet durch sie mit den Fingern und dann mit einem breiten Zahnkamm. Entwirren, während die Haare mit Conditioner ggf. Gesättigt ist. Wenn Sie in Eile sind, speichern Sie Ihr Entwirren für, wenn Sie nicht - es ist, wenn wir in Eile sind, Dinge zu tun, die so oft grob führen, anstatt zu arbeiten durch sanft zu ziehen.

Festhalten an Spliss

Damen, die wachsen versuchen oft längere Sperren eine harte Zeit mit diesem, aber Spliss ist für gesundes Haar wesentlich Wegschneiden. Würden Sie lieber eine lange Mähne mit dünnen, durchsichtigen Abschnitten, wo es gebrochen ist ausgeschaltet? Oder möchten Sie lieber beginnen kürzer, aber mit starken, dicken Locken? Leider entscheiden sich einige Frauen die erste Option und gehen um mit ungesunden Haar, das zeigt. Spliss reparieren sich nicht - Sie können sie weg trimmen müssen benötigt, um sie zu verhindern, reisen weiter den Haarschaft und Spaltung noch mehr.