10 Tipps und Tricks zum Abdecken grauer Haare

13 November 2018

Graue Haare Vertuschen ist eine besondere Wissenschaft. Graues Haar ist zu Farbe schwierig, weil es drahtig zu sein scheint und der Farbstoff nicht leicht einweichen. Die richtige Farbe von der Wahl zu entscheiden, ob Ihre Grauton zu Hause oder den Kopf in den Salon zu decken, werden ein paar Tipps helfen Ihnen, Ihre Optionen zu navigieren.

Die Aufrechterhaltung gesundes Haar

Menschen, die noch nie ihre Haare gefärbt befürchten, dass es Färbung Schaden verursachen wird. Es ist eine vernünftige Sorge, aber eine, die Sie um arbeiten.

Im Allgemeinen, wenn Sie Haarschäden besorgt sind, sollten Sie Haar professionell eher gefärbt getyour als todo es versucht, sich mit einem Kasten Farbe. Die chemische Formel in semi-permanenter Apotheke Farben kann tatsächlich stärker als die in den Salons verwendet.

load...

Bedecken Grau zu Hause

Es kann schwierig sein graues Haar zu vertuschen, weil es dazu neigt, hartnäckig und drahtig zu sein. Allerdings können Sie Ihre eigenen Haare so lange Farbe, wie Sie für All-Over Farbe entscheiden, oder wenn Sie Ihre Wurzeln vertuschen. In der Tat, Ihre eigene Grau Färbung werden Ihnen Zeit und Geld sparen.

Bevor Sie sich entscheiden, Ihre eigenen Haare zu färben, ein paar Dinge berücksichtigen:

Retusche Wurzeln selbst

load...

Wenn Sie versuchen, Ihre Wurzeln zu vertuschen, die in grau wachsen, haben Sie ein paar Optionen.

Hair Mascara

„Mascaro“ wurde im 19. Jahrhundert von Männern und Frauen verwendet, um vorübergehend ein paar grauen Strähnen zu decken. Die Technik hat ein Comeback in der 21. Century.The Farbe ist vorübergehend genossen und werden auswaschen, aber es wirkt Wunder, denn es wird nicht ausgeführt, wenn es regnet oder schneit.

Es gibt viele verschiedene Marken zur Verfügung in Drogerien und online und mehrere Farbtöne stehen zur Verfügung. Farbe Wow Root-Vertuschung ist eine, die sehr zu empfehlen ist.

Zahnbürste oder Mascara wand

Wenn Sie ein paar grauen Haare auf der Krone, aber nicht genug, um alles über Haarfarbe zu rechtfertigen, können Sie einfach eine Zahnbürste und eine Flasche Box Haarfarbe verwenden. Noch weniger grau, arbeitet ein sauberer Mascara Zauberstab groß.

Tauchen Sie einfach den Pinsel in den Farbstoff und „Pinsel“ es auf Ihre grauen Haare. Folgen Sie den Anweisungen darüber, wie lange es zu halten, bevor Sie es ausspülen.

load...

Anwenden von Farbe mit einem Pinsel

Wenn Sie die DIY Route gehen, sollten Sie mit einem Pinsel Haarfarbe aufzutragen. Es kann sehr viel effektiver als die Düse, die mit Kasten Farben.

In ihrem Buch „Eva Scrivo auf Schönheit,“ Stylist New York City Eva Scrivo einen Pinsel empfiehlt die Verwendung der Farbe in die Wurzeln der Haare jab. "Anwenden von Farbe mit der Spitze der Düse nicht die gleiche Kraft oder Reibung.“

Die Auswahl der besten Farbe

Für Haare, die mehr als 50 Prozent grau ist, sollten Sie ein leichtes Haarfarbe. Ein blonder Schatten ist oft ein betterchoice als ich dunkel. Wie es wächst aus, Ihre grauen Haare mit helleren Haaren mischen, während sie gegen einen dunkleren Farbton Herausragenden wird.

Wenn Sie weniger als 50 Prozent graue Haare haben und natürlich dunkle Haare, versuchen, so nah an Ihre natürliche Farbe wie möglich zu bleiben. Nicht mehr als zwei Nuancen heller oder dunkler ist ein safebet.

Wenn eine Entscheidung zwischen zwei Farbtönen machen, gehen Sie mit dem helleren der beiden. Es ist einfacher, von hell bis dunkel zu gehen als umgekehrt, wenn Sie sich entscheiden, Sie mögen es nicht.

Lesen Sie auch:

Haartöne zu vermeiden

Manhattan Friseurin Beth Minardi ist über 60 Farben und ihr graues Haar. Sie empfiehlt, dass Frauen bestimmte Farbtöne zu vermeiden, weil sie tatsächlich können Sie ein wenig älter aussehen.

„Als ich älter werden, habe ich festgestellt, dass es wichtig ist, zu bleiben weg von schwarz, ultra-Goldblond oder burgunderrot. Diese Töne Akzent jede Zeile im Gesicht,“sie mehr Magazine erzählt.

Rote Haare können absolut großartig sein. Es ist am besten mit kupfernen Rottönen auf Minardi wie diese erstaunliche Farbe zu halten.

Ausbesserungen

Minardi tarnt auch ihre eigene Grautöne in einem speziellen Verfahren, das sie withMoremagazine geteilt.

„Ich meine grauen Wurzeln sepiabraune Farbe alle zwei bis drei Wochen und aktualisieren, um die Längen mit einer Halb Glasur‚ sagt Minardi.‘Dann, drei oder vier Mal im Jahr, ich hervorheben und Lowlight. Viele Coloristen Refresh Farbe verblasst durch die gleiche Farbe Formel anwenden, Wurzeln zu Enden. Aber ich finde diese schädlich. Wenn Sie sehr grau sind, müssen die Wurzeln permanenten Farbstoff, aber der Rest sollte nur mit einem demi-permanenten Farbe aufgefrischt werden, die thetone belebt aber ist auf dem Haar leichter.“

Hervorhebungen Grautöne zu decken

Graue Haare können Ihre Hautfarbe auszuwaschen, aber man kann ohne einen vollständigen Farbstoff Job Dimension und Kontrast hinzu. Wenn Ihr Haar ist weniger als 25 Prozent grau ist, sollten Sie Highlights im Salon zu bekommen. Es ist im Allgemeinen nicht somethingyouwanttotackle auf eigene Faust.

Stellen Sie yourcolorist über Highlights mit einigen lowlights Zugabe verstreut in eher als Allover-Farbe. Die Variation in Farbe tarnt grau schön.

Highlights und Lowlights mischen besser mit dem Silber und werden nicht so viele Ausbesserungen erforderlich. All-over Farbe in nur einen Farbton ist mild, während eine Mischung aus den Farben viel natürlicher erscheinen. Balayage ist eine große Hervorhebung Technik, die viele Frauen als auch für einen natürlichen Look bevorzugen.

Einfärben mit permanenten Farbstoff

Eva Scrivo sagt, dass einige Stylisten eine semi-permanente Haarfarbe über die Haare empfiehlt die Anwendung, um es besser zu machen mischen. „Tu es nicht“, sagt sie. Ein semi-permanenter Farbstoff kann nicht graue Haare abdecken und kann das Haar tatsächlich färbt. Auch, wie die Farbe verblasst, kann es einen gelben Farbton auf graues Haar lassen.

Die meisten Coloristen verwenden permanente Haarfarbe für graues Haar. Es bietet viel bessere Abdeckung als semi-permanente Farbstoffe.

Wenn Sie die DIY Route gehen, versuchen Clairol Nice ‚N Einfache Root-Touch Up. Es ist ein permanenter Farbstoff, der in vielen Schattierungen kommt, und es ist relativ gering in Ammoniak, das Haar schädigen können.

Timing Ihre Ausbesserungen

Graue Haare färben ist eine Investition in Zeit und Geld. Wie oft müssen Sie Ihre Farbe berühren wird auf die Haare ab.

Wenn Sie 100 Prozent grau sind, ist es am besten Ihre Haare alle drei bis vier Wochen zu färben. Wenn Sie 50 Prozent grau sind, können Sie sie strecken alle fünf Wochen aus. Roots müssen alle acht Wochen oder bei Bedarf nachgebessert werden.

Liebend Ihr graues Haar

Immer mehr Frauen entscheiden sich ihre grauen Haare gehen natürlich und die Gründe variieren zu lassen. Viele Frauen haben herrlich graue Färbung, während andere wollen nicht den Aufwand und die Kosten grau vertuschen. Andere entscheiden einfach, dass sie das Leben umarmen wollen, wie es sich entwickelt, Falten, graue Haare, und alle.

Graues Haar ist schön und man es aus mit Zuversicht zeigen. Wenn Sie sich natürlich gehen, die Aufmerksamkeit auf Ihr Make-up zu zahlen und theclothes Sie wirklich zu Ihrem Stil hinzufügen, tragen können. Ebenso eine trendige Brille Wahl ist eine gute Möglichkeit, eine jugendliche Haltung zu projizieren. Natürlich werden Sie auch für Ihre grauen Haare kümmern wollen, so dass es schön und gesund bleibt.