5 Anzeichen von dünner werdendem Haar sollten Männer in ihren 20ern aufpassen

14 November 2018

Haarausfall ist etwas, das zu einem bestimmten Zeitpunkt für die Mehrheit der Menschen geschieht. Trotz der Tatsache, dass die meisten von uns haben eine geringe Chance haben das gleiche Haar im Laufe unseres Lebens zu halten, klammern wir uns noch auf die Idee, dass Haarausfall wird uns nicht passieren. Leider macht diese Leugnung es schwieriger aus behaupten, die meisten unserer Haare Haarausfall zu stoppen.

Wir weigern uns, die Zeichen der schütterem Haar und leben in einem ständigen Zustand der Verblendung bis zu diesem kritischen Moment zu akzeptieren, die wir uns selbst in den Spiegel schauen und feststellen, dass die Hälfte unserer Haare weg.

Wollen Sie wissen, warum es ist schwer, den durchschnittlichen Mann in seinen 20ern für den Haarausfall zu behandeln? Weil die meisten Leute haben eine harte Zeit, dass Haarausfall zu glauben, wirkt sich auf junge Erwachsene.

Die Vorstellung, dass nur Männer mittleren Alters Kahlheit erleben, ist nicht nur falsch, es ist schädlich. Es bewirkt, dass 20-jährige Männer selbstbewußt über ihren Haarausfall zu fühlen, was bedeutet, dass die meisten von ihnen weigern, die Realität zu konfrontieren, dass ihr Haar dünner. Diese Realität zu akzeptieren ist der erste Schritt zur Vorbeugung gegen Haarausfall von Beschleunigung und immer schlimmer.

Um zu verhindern, schütteres Haar, müssen Männer, proaktiv sein

Die gute Nachricht ist, dass Haarausfall vollständig heilbar ist, solange man es früh fangen. Aus diesem Grunde ist es wichtig, dass Menschen in der Lage sind, die Zeichen der dünner werdenden Haar zu erkennen, so dass sie ein Behandlungsprogramm beginnen können, die männlichen Haarausfall stoppt. Hier sind einige Anzeichen von dünner werdendem Haar Männer jeden Alters auf der Suche sollte:

1. Die Stirnglatze

Dies ist wahrscheinlich die häufigste Zeichen dafür, dass Ihr Haar ausdünnen beginnt. Die Stirnglatze beginnt in der Regel als etwas klein - vielleicht die Haare um den Tempel bekommt ein wenig dünner als der Rest der Haare oder der Stirn ist ein Zentimeter größer. Zunächst ist es nicht so große Sache. Aber wenn Sie die Stirnglatze nicht aktivieren, es bleibt in der Regel wachsen, bis es ein großes M-Formmuster im Haare erzeugt.

Um mehr zu erfahren über die verschiedene Stadien des männlichen Haarausfalls Spek, hat einen Blick auf der Norwood-Skala.

Lesen Sie auch:

2. Es gibt weniger Haar in dem Kronenbereich

Ein paar Jahre zurück, Ihr Haar war so dick, dass wir kaum die Kopfhaut sehen konnten. Aber in diesen Tagen, die Haare Abschied hinterlässt eine spürbare Lücke, dass jeder sehen kann. Dies liegt daran, dass Sie einen Teil der Haare in dem Kronenbereich verloren haben, effektiv einige Ihre Haare Volumen zu verlieren. Das Problem ist, dass man nie wirklich wissen, wie viel Verdünnung passieren wird. Für manche Männer könnte es nur ein wenig zu vergießen sein. Für andere könnte ihr schütteres Haar weiter, bis es große kahle Stellen sind.

3. Ihr Haar nicht halten seinen Stil die gleiche Art und Weise

Seien wir ehrlich, es gibt nur zwei Gründe, warum Ihr Haar nicht die gleiche Art und Weise ist es Styling verwendet: Sie setzen relaxers oder andere Haarpflegeprodukte in ihr, oder Sie haben so viele Haare verloren, dass es anders auf Ihrem sitzt Kopf. Wenn Sie Probleme haben, dass die Frisur bekommen, dass Sie immer gehabt haben, können Sie mehr Haare verlieren, als Sie denken.

4. Sie bemerken Haare rumliegen

Obwohl es stimmt, dass wir alle Haare vergießen, wenn Sie männlichen Haarausfall bei Ihnen auftritt, dann können Sie viel mehr Haare erwarten zu fallen aus. Überprüfen Sie Ihre Kämme, Haarbürsten, Duschablauf und Kissenbezüge für die Haare. Wenn Sie sich über übliche Stränge sehen mehr als die Lügen, Sie verlieren Haare.

5. Ihre Kopfhaut ist anfällig für Sonnenbrand

Der Vorteil einen dicken Kopf des Haares ist, dass die Oberseite des Kopfes vor UV-Strahlen geschützt bleibt. Aber sobald Ihr Haar beginnt Ausdünnung und Sie beginnen, diesen Schutz zu verlieren, werden Sie feststellen, dass Ihre Kopfhaut anfälliger für Sonnenbrand ist. Wenn Sie nicht mehr Zeit im Freien als üblich verbringen und Ihre Kopfhaut wird immer empfindlicher auf die Sonne, können Sie einige Ihrer Haare verlieren.

Behandlung von Haar Männer Verdünnung verwenden können

Es ist wichtig, dass Sie für diese Zeichen Ausschau zu halten, so dass Sie in der Lage sein werden Haarausfall zu erkennen, bevor Sie die meisten Ihrer Haare verlieren. Die gute Nachricht ist, dass es eine Reihe von Behandlungsplänen zur Verfügung steht, die in einigen Fällen stoppen und sogar Haarausfall umkehren. Ein Regime gefüllt mit gesunden Lebensmitteln, Biotin Ergänzungen zu schaffen und klinisch erprobte Medikamente wie Minoxidil und Finasterid könnte die beste Wahl zu stoppen Haarausfall sein.