Haarausfall - Symptome und Ursachen

15 November 2018

Überblick

Haarausfall kann beeinflusst nur die Kopfhaut oder den ganzen Körper. Es kann das Ergebnis der Vererbung, hormonelle Veränderungen, Erkrankungen oder Medikamente sein. Jeder kann Haarausfall, aber es ist häufiger bei Männern.

Kahlheit bezieht sich typischerweise auf übermäßigen Haarausfall von der Kopfhaut. Erblich bedingter Haarausfall mit dem Alter ist die häufigste Ursache von Kahlheit. Einige Leute ziehen ihren Haarausfall lassen seinen Lauf unbehandelt und unhidden. Andere können es vertuschen mit Frisuren, Make-up, Hüte oder Schals. Und wieder andere wählen Sie eine der Behandlungen weiteren Haarausfall zu verhindern und das Wachstum wiederherzustellen.

load...

Vor Behandlung gegen Haarausfall zu verfolgen, mit Ihrem Arzt über die Ursache Ihres Haarausfall und Behandlungsmöglichkeiten sprechen.

Symptome

GPH

GPH erscheint typischerweise zuerst am Haaransatz oder die Oberseite des Kopfes. Es kann zu einer teilweisen oder vollständigen Kahlköpfigkeit Fortschritte.

Weibliche Muster Kahlheit

Weibliche Muster Kahlheit beginnt in der Regel mit Kopfhaare werden immer feiner und kürzer, während Sie altern. Viele Frauen erste Erfahrung Haarausfall und Haarausfall, wo sie ihre Haare und auf dem oberen zentralen Bereich des Kopfteils.

load...

Patchy Haarausfall (Alopecia areata)

Bei der Art von kreisrundem Haarausfall als Alopecia areata bekannt ist, tritt Haarausfall plötzlich und beginnt in der Regel mit einer oder mehrere Kreis kahlen Stellen, die sie überlappen können.

Traction Alopezie

Haarausfall kann auftreten, wenn Sie Zöpfe, Zöpfe oder Cornrows tragen, oder enge Haarrollen verwenden. Dies wird Traktion Alopezie genannt.

Haarausfall kann auf viele verschiedene Arten erscheinen, je nachdem, was es verursacht. Es kann kommen plötzlich oder allmählich und nur die Kopfhaut oder den ganzen Körper beeinflussen. Einige Arten von Haarausfall sind zeitlich begrenzt, und andere sind fest angestellt.

Anzeichen und Symptome von Haarausfall können gehören:

Wann einen Arzt aufsuchen

Suchen Sie Ihren Arzt, wenn Ihr Kind oder Sie von Haarausfall beunruhigt und wollen Behandlung verfolgen. Auch mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie plötzlich oder fleckige Haarausfall oder mehr merken als sonst Haarausfall beim Kämmen oder Waschen Sie Ihre oder die Haare Ihres Kindes. Plötzlicher Haarausfall kann eine zugrunde liegende Erkrankung signalisieren, dass die Behandlung erfordert.

Lesen Sie auch:

Ursachen

Menschen in der Regel etwa 100 Haare pro Tag verlieren. Dies verursacht in der Regel nicht spürbar Ausdünnung der Kopfhaare, weil neue Haar ist zugleich wächst in. Haarausfall tritt auf, wenn dieser Zyklus des Haarwachstums und Ausscheidung gestört wird oder wenn die Haarfollikel zerstört und durch Narbengewebe ersetzt.

load...

Haarausfall ist in der Regel auf eine oder mehrere der folgenden Faktoren:

Risikofaktoren

Eine Reihe von Faktoren kann das Risiko von Haarausfall erhöhen, einschließlich:

Verhütung

Die meisten Kahlheit wird durch die Genetik (GPH und weibliche Muster Kahlheit) verursacht. Diese Art von Haarausfall ist nicht vermeidbar.

Diese Tipps können Ihnen helfen, vermeidbare Arten von Haarausfall zu vermeiden: