Juckende Kopfhaut und Haarausfall: hängen sie zusammen?

11 November 2018

Sind Sie besorgt, dass Ihre juckende Kopfhaut durch Haarausfall verursacht werden könnte? Während einige Hauterkrankungen, die eine juckende Kopfhaut verursachen auch zu Haarausfall, eine juckende Kopfhaut auf seinem eigenen ist von männlichem Haarausfall im Zusammenhang mit Verlust nicht direkt dauerhaften Haars führen können.

Stattdessen in der Regel männlichen Haarausfall tritt im Laufe der Zeit ohne merkliche Juckreiz, Schmerzen oder andere Beschwerden.

Das heißt, Sie brauchen keine Sorgen um Ihr Haar dauerhaft nur weil Ihre Kopfhaut fühlt sich juckende zu verlieren. Allerdings könnte eine juckende Kopfhaut eine von mehreren Dinge bedeuten:

load...

Manchmal aufgeführten Probleme oben durch temporären Haarausfall durch die Reizung der Haut verursacht begleitet werden. Glücklicherweise sind die meisten Situationen oben aufgeführten leicht mit topischen Behandlungen und Medikamente zur Behandlung, von denen viele über die Theke zur Verfügung stehen.

load...

Die Behandlung von Follikulitis, seborrhoische Dermatitis und Tinea

Folliculitis, seborrhoische Dermatitis und Tinea sind drei der häufigsten Ursachen für eine juckende Kopfhaut. Alle drei dieser Bedingungen lassen sich leicht unter Verwendung von oralen und topischen Medikamenten wie Ketoconazol und antibakterielle Haut Wäschen zu behandeln.

Während keine dieser Bedingungen zu Haarausfall verbunden sind, können alle drei manchmal eine Art von temporären Haarausfall verursachen Telogeneffluvium genannt.

In den meisten Fällen Bedingungen wie Follikulitis und Ringelflechte sind mit oralen oder topischen antimykotischen Medikamenten wie Ketoconazol, sowie Drogen wie Indometacin behandelt. Die meisten Fälle von Dermatitis auch erfolgreich sein können mit Substanzen wie Kohlenteer, Salicylsäure und Selensulfid behandelt.

Lesen Sie auch:

Die Behandlung von juckende Kopfhaut vor aggressiven Shampoos und Haarpflegeprodukte

Manchmal sind die Chemikalien in Shampoos, Haarsprays und andere Haarstyling und Pflegeprodukte können Sie verursachen eine juckende Kopfhaut zu entwickeln. In extremen Fällen wird dieser Juckreiz durch Haarausfall begleitet.

load...

Da diese Art von Juckreiz und Haarausfall nicht von männlichem Haarausfall ist, ist es nicht dauerhaft. Wenn Sie Maßnahmen ergreifen, und die Adresse, die Ursache für den Juckreiz und Haarausfall, werden Sie in der Regel alle Haare wieder Sie als Folge der Hautreizung verloren.

Der einfachste Weg, eine juckende Kopfhaut verursacht durch harte Shampoos, Spülungen und anderen Haarpflegeprodukte zu behandeln, ist zu einer sichereren, weniger irritierend Alternative zu wechseln. Dies könnte ein organisches oder Kindershampoo bedeuten, oder Entfernen von Haarspray, Gel und Mousse von Ihrer Haarpflege-Routine.

Die Behandlung von anderen Ursachen der Kopfhaut Juckreiz

Die meisten Fälle von juckender Kopfhaut können mit den von harten Shampoos und Haarstylingprodukten zu chemikalienfreie Alternativen und Behandlung von Hauterkrankungen wie Follikulitis, seborrhoische Dermatitis und Tinea oben, wie Schalen aufgeführten Verfahren gelöst werden.

Allerdings können einige Formen der Kopfhaut Juckreiz bestehen auch mit den oben genannten Behandlungen. Manchmal Kopfhaut Juckreiz durch Autoimmunfaktoren wie Psoriasis verursacht oder Umweltfaktoren, die außerhalb Ihrer Kontrolle sind.

Wenn Sie wiederkehrende Kopfhaut Juckreiz haben, die für mehrere Wochen oder Monate dauern und kann die Ursache nicht funktionieren, ist der beste Ansatz immer Ihren Arzt aufsuchen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie auch Haarausfall bemerken, die von zugrunde liegenden Stress oder gesundheitliche Probleme verursacht werden könnten.

Abschließend

Eine juckende Kopfhaut kann viele Dinge, von schmutzigen Haaren zeigen, die gründlich zu Hautreizungen gewaschen werden muss, die medizinisch behandelt werden muss. Aber im Allgemeinen ist es kein zuverlässiges Zeichen, dass Sie von permanentem Haarausfall leiden.

Sind Sie besorgt über Haarausfall? Wir haben die häufigsten, zuverlässigen Anzeichen von Haarausfall in unserem Guide aufgeführt, die frühen Anzeichen von Haarausfall und wie sie zu stoppen.